AtemBewegung Oboe
AtemBewegung  Oboe

Musikergesundheit

Gesund musizieren bis ins hohe Alter. Das ist möglich.

 

 

Frei musizieren, ohne Stress, ohne Angst, ohne Schmerzen. Auch das ist möglich.

 

Wir finden eine Lösung!

Die baulichen und spieltechnischen Eigenschaften der Instrumente bedingen bei intensiver  Beanspruchung körperliche Belastungen, die durch die unergonomische Bauweisen nicht immer zu vermeiden sind. Häufig kommen auch noch starke mentale Belastungen hinzu.

Sänger und Schauspieler beanspruchen ihre Stimme, die besonders sensibel auf Stimmungsschwankungen reagieren kann.

 

Somit ist es besonders wichtig, achtsam mit sich umzugehen.

 

Durch eine gemeinsame Bewegungsanalyse finden wir heraus, wie wir Überbeanspruchung und Fehlhaltungen reduzieren oder gar vermeiden können.

Mit Vokalatemraumarbeit finden wir wieder zu einer freischwingenden, druckfreien Stimme.

 

In Einzelstunden erarbeiten wir gemeinsam Strategien mit Atembewegungsübungen für den Bewegungsapparat oder die Stimme. Ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

 

Eine Unterrichtseinheit dauert mindestens 60 Minuten.

 

 

Atempädagogin

Oboistin

 

Kontakt

info@atemhartmann.de

+49 30 69817954

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elke Hartmann